Datum

21 Aug 2022

Uhrzeit

16:00 - 17:00

NATURWANDELN & STADT DER ZUKUNFT – für Familien

Ein botanischer Spaziergang zu Zeiten des Klimawandels

Wir machen uns auf den Weg in den Süden, zum Nizza, wo Palmen und Bananen wachsen. Dabei erforschen wir wie sich die Stadtnatur im Klimawandel ändert.

Wie kommt es, dass hier mitten in Frankfurt Bananen wachsen?
Wieso kommen Korkeichen besser mit der Trockenheit zurecht als Linden?

Dies und noch viel mehr schauen wir uns beim dem Spaziergang genau an.

An den Stationen macht Sybille Fuchs, Leiterin der Klimawerkstatt in Ginnheim, den Klimawandel anhand von Grünflächen in der Stadt erfahrbar. Gemeinsam erforschen die Teilnehmer:innen an den Stationen entlang: dem mediterranen Nizzagarten und am Mainufer.

Eine Einladung im Rahmen des Netzwerkes Nachhaltigkeit lernen in Frankfurt und mit freundlicher Unterstützung (BNE)

Kooperation: BNE in Hessen Netzwerk Nachhaltig lernen Frankfurt
Eine Veranstaltung im Rahmen des main Zukunftspavillons

 

Foto: Sybille Fuchs